Servermanager V2




Email-Einstellungen

Autoresponder, SPAM, Filter & Weiterleitungen


Webmailer

Ihre Emails direkt im Browser lesen
Verwaltung Ihres Exchangepostfaches


Servermanager alt

phpMyAdmin *alt*


PiWik

Analysetool zur Auswertung der Webseitenbesucher


AdServer

Verwalten Sie Ihre Werbebanner

TYPO3

Trotz Inhaltsänderung: Seite aktualisiert sich nicht

In diesem hilft es meistens den TYPO3-Cache zu leeren. Suchen Sie oben im rechten Bereich nach einem gelben oder weißem Blitzsymbol. Wenn Sie darauf klicken, haben Sie die Möglichkeit den "Frontend-Cache" zu leeren. Damit zwingen Sie TYPO3 alle Seiten neu zu generieren.

TYPO3 stürzt nach Installation einer Extension ab

Wenn eine Extension installiert wird, die fehlerhaft ist oder nicht für die entsprechende TYPO3-Version programmiert wurde, kann es vorkommen, dass TYPO3 einen "internen Serverfehler" erzeugt. Dieser macht sich entweder durch die entsprechende Fehlermeldung oder durch eine weiße Seite im Browser bemerkbar.

In diesem Fall müssen Sie über FTP auf den Webspace der TYPO3-Installation. 

Suchen Sie in der Datei "typo3conf/Localconfiguration.php" (TYPO3 Version 6 und 7) oder in der Datei "typo3conf/localconf.php" (TYPO3 V4) nach dem Extensionschlüssel und löschen Sie diesen.

Danach müssen Cachedateien gelöscht werden:

In TYPO3 V6 und V7 löschen Sie das Verzeichis "typo3temp/Cache/"

In TYPO3 V4 löschen Sie alle Dateien "temp_*" im Verzeichnis "typo3conf/" (ACHTUNG: löschen Sie nicht die localconf.php, ansonsten ist Ihre TYPO3-Installation zerstört!)

Webdesign · Hosting · Konzeption · Softwareentwicklung